Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/fatow

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Eine Woche danach. Is gar nicht so lang, wa? Sa, 23.01.2016

Moin moin. Heute ist es endlich mal wieder Zeit für einen kleinen Eintrag. Nachdem ich das Wochenende, nach Raclette und zweimal dicken Frühstück ohne Cholesterinschock überstanden habe, ging es diese Woche weiter wie gehabt. Unglaublich lame. Essen geordnet und in Maßen und jeden zweiten Tag Sport. Mittlerweile mache ich 6*10 Knieliegestütze und 6*10 SitUps und eben laufen. Weil ich vor einiger Zeit mal beim Fußball eine Bänderverletzung gehabt habe, habe ich das Gefühl, dass ich früher mal eine Schonhaltung angenommen habe, weshalb ich jetzt so ein bisschen krüppelig laufe. Das nervt ziemlich. Ich laufe extra mit der Runtastic LaufApp, aber die ist so scheiße. Vielleicht bräuchte ich mal eine neue Empfehlung für mein WindowsPhone.Heute Abend mal wieder auf der Waage gewesen, wie jeden Tag und: Genau 7kg sind runter. Ich bin ziemlich stolz auf mich, weil es ja nicht mal ganz drei Wochen gedauert hat, aber wer viel wiegt, der kann auch viel abnehmen. Verwunderlicherweise kann ich gar nicht zu 100% sagen, wo die Schwabbelmasse jetzt fehlt?!Vielleicht am Hintern…Tatsächlich ist es wirklich so, dass ich mich nicht mehr so meeega fett finde, allerdings sollen noch so ca. 12 kg runter. Derzeitiges Gewicht: 97,7kg aaaber: jetzt wird es auch schwerer mit dem Abnehmen denke ich mir. Wer wenig wiegt, hat es schwerer abzunehmen. Denk ich mir zumindest mal.Gürtelloch vom letzten aufs dritte. oooIch muss mal dazu sagen, dass es wirklich ziemlich schwer ist, nicht jeden Abend Chips zu essen oder zu bestellen oder was auch immer. Heute habe ich mit nach meinem Möhrchen doch tatsächlich drei gelbe Maoam gegönnt und bin unfassbar unbefriedigt davon. Sonntags ist mal so ein bisschen Gönnungstag: Normales leckeres Frühstück und so gegen 17h ne kleine Pizza mit Salat. Reicht auch und muss einfach mal sein. Man muss dazu sagen, dass meine Freundin mich wirklich gut unterstützt und mir immer meine Essenzeiten ermöglicht und so weiter. Das ist wirklich top von ihr. Sowieso ist sie echt ganz nett.Bis nächste Woche. //KS fatow-- Kein Mensch ist illegal---- Alle Rechtschreibfehler sind erwünscht-- :-)
23.1.16 22:14
 
Letzte Einträge: Donnerstag, 14.01.2016 Es ist ja, wie es ist, Freitag, 15.01.2016- Bad News / Good News, Hüftgold bleibt Hüftgold- Unrealistische Erwartungshaltungen 1.2.16


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung